Willkommen


Es kommt darauf an …

Kanzler Coaching  –  zum Nachdenken und Mitmachen

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

ein „digitales Erlebnis“ müsse man schaffen, wenn man heute im Netz wahrgenommen werden wolle, so las ich kürzlich. „Gute Inhalte“ sprechen die Menschen an, lese ich dort ebenfalls.

Ob Sie hier jetzt ein wirkliches Erlebnis haben, das sei einmal dahingestellt. Bungeejumping ist sicher aufregender! Aber einen lebendigen Eindruck von mir und meiner Arbeit sollen Sie erhalten. Wenn Sie ein Coaching suchen, dann finden Sie hier meine Angebote.

Sie lesen in den Beiträgen meine Überlegungen zu Beruf und Karriere. Natürlich will ich Sie dabei auch unterhalten – und dabei auch Gedanken anstoßen. Themen werden im Blog schon mal „gegen den Strich gebürstet“! Patentrezepte wird es also nicht geben – auch nicht bei Kanzler Coaching. Dafür Fragen, die Bewerber bewegen – auch Ihre Fragen! Per Mail nehme ich sie gerne entgegen.

Leseproben aus meinem Buch „Die perfekte Bewerbung: Das persönliche Erfolgskonzept bei der Jobsuche“  finden sie hier. Auf eine informative und unterhaltsame Zeit hier auf dieser Seite!Ihre Sabine Kanzler


 Der aktuelle Beitrag:

Bewerbung mit oder ohne Foto?

IMG_3827 (2)Ein Foto in der Bewerbung – ist das eigentlich überflüssig? Oder sogar schädlich, weil der Personaler dann nur noch drauf schaut, ob ihm der Bewerber auf dem Bild sympathisch ist? Wird man vielleicht aussortiert aufgrund seines Aussehens und ohne, dass man sich genau die Kenntnisse und Fähigkeiten des Bewerbers angeschaut hat?

Ich höre und lese das immer wieder Stimmt das so? Ist ein Bewerbungsfoto wirklich nicht mehr notwendig? Irgendwie kann ich mir das nicht so richtig vorstellen. Aber was mache ich jetzt?

In meinen vorherigen Bewerbungen hatte ich immer ein Passfoto im Lebenslauf oben rechts eingefügt. Allerdings musste ich mich nun schon eine Weile nicht mehr bewerben und so ist das Foto auch schon etwas veraltet. Soll ich ein neue Passfotos machen zu lassen? Oder kann sogar ein Bewerbungsfoto, wo ich vollständig zu sehen bin, von Vorteil sein? In welchen Fällen raten Sie ab ein Foto der Bewerbung beizufügen?

Frage: Bewerbung mit oder ohne Foto?

Die Rolle von Fotos im Bewerbungsverfahren wird sehr unterschiedlich gesehen. Im Rahmen des Antidiskriminierungsgesetzes (AGG) und den Diskussionen um anonyme Bewerbungen werden Fotos kaum noch ganz konkret angefordert. Dennoch löst ihr Fehlen Irritation aus und so gehören sie in Deutschland immer noch dazu und werden gern gesehen, um durch sie einen ersten Eindruck vom Bewerber zu gewinnen. Weiterlesen ->